Spare bis zu 25% bei Multi-Packs
Wenn du deine Menstruationstasse nach einer Weile immer noch spürst, kann das mehrere Ursachen haben:

  1. Die Tasse hat noch keinen Unterdruck gebildet. Halte die Tasse an Ihrem Boden (über dem Stiel) fest und drehe sie um 360°. Wenn bereits Unterdruck besteht, sollte das möglich sein. Kannst du die Tasse nicht drehen, führe sie neu ein und probiere vielleicht eine andere Falttechnik aus.
  2. Die Tasse sitzt nicht tief genug. Versuche, sie anders einzuführen, oder schiebe sie etwas weiter nach oben.
  3. Die Tasse ist zu lang. Wenn sich dein Muttermund während der Periode absenkt, kann es sein, dass die Menstruationstasse von Yoni zu lang ist und deshalb merklich herausragt.

10 % Rabatt auf deine nächste Bestellung?

Melde dich zu unserem vulvatastischen Newsletter an und erhalte 10 % Rabatt auf deinen nächsten Einkauf bei Yoni. Verlockend, oder?

Gib einfach unten deine E-Mail-Adresse ein und schon hast du den Rabattcode in deiner Inbox.